Unterwegs am 3D-Parcours in Lachstatt

3D-Parcours LachstattHeute Nachmittag zieht es mich wieder einmal zu unserem 3D-Bogenparcours in Lachstatt. Dieses mal schnappe ich mir meinen Hoyt Buffalo Recurve Bogen und starte die „Standing Bear“ Runde mit 33 Zielen.
Da ich heuer erst zum zweiten mal mit dem Recurve-Bogen unterwegs bin, sind meine Ergebnisse eher bescheiden.

Ich zähle heute nach der alt bewährten 20/18/16 Wertung und komme bei 33 Zielen auf 468 Punkte – das ist ein Schnitt von 14,18 Punkten pro Pfeil. Ich bin damit nicht unzufrieden, aber es könnte besser sein. Vor allem, weil ich bei einem Ziel (Nr. 2) gar nicht getroffen habe.

IMG_3296Ich genieße das schöne Wetter und beobachte, wie der Frühling seine ersten Spuren hinterlässt.

Die Bäume beginnen auszutreiben und der Boden wird grün – und auch die ersten Blüten zeigen sich im Wald.

IMG_3309

Ein sehr erholsamer Sonntag Nachmittag, bei dem ich am Ende noch den Ausblick genieße.

Geschrieben von Michael Mühlberger

Ich tauche mit vorliebe am Attersee, und das mit Trimix und CCR. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: